Jol­fi­ne® bie­tet Stil­lein­la­gen, die hauch­dünn, haut­freund­lich und umwelt­scho­nend sind. Mit den für den täg­li­chen Bedarf ent­wickel­ten Stil­lein­la­gen möch­te Joli­fi­ne den stil­len­den Müt­tern die Frei­heit geben, ganz Mut­ter sein zu kön­nen, ohne sich als Frau ver­stecken zu müs­sen. Die Ein­la­gen pas­sen sich der Form der Brust opti­mal an und geben den jun­gen Müt­tern die Mög­lich­keit die­se wun­der­ba­re Lebens­pha­se unbe­schwert genie­ßen zu kön­nen.

Her­aus­for­de­rung
Gemein­sam mit dem Team von Joli­fi­ne konn­ten wir sehr früh mit in den Pro­zess der Pro­dukt­ent­wick­lung ein­stei­gen und wur­den beauf­tragt, das Cor­po­ra­te Design und das Pack­a­ging zu ent­wickeln. Ziel soll­te sein, sich von den schon bestehen­den Anbie­tern ähn­li­cher Pro­duk­te optisch und inhalt­lich abzu­he­ben.

Kon­zept und Ent­wick­lung
Im Rah­men von Mar­ken­work­shops mit der Geschäfts­füh­rung wur­den zu Beginn Ana­ly­sen der Markt­si­tua­ti­on dis­ku­tiert und bewer­tet. Dar­aus wur­de die Posi­tio­nie­rung der Mar­ke und ein stra­te­gi­sches Kon­zept abge­lei­tet aus dem das Logo und das Cor­po­ra­te Design ent­wickelt wur­den. Dar­über hin­aus wur­den wir beauf­tragt das Pack­a­ging der neu­en Stil­lein­la­gen zu kon­zi­pie­ren und zu rea­li­sie­ren. Berei­chert wur­de das Pro­jekt durch die sehr enge Zusam­men­ar­beit mit dem Kun­den und so waren wir von der ersten Idee, über das Packungs­de­sign bis hin zur Auf­be­rei­tung der fina­len Druck­da­ten in alle wich­ti­gen Pro­duk­ti­ons- und Launch­sze­na­ri­en eng ein­ge­bun­den.

Ergeb­nis
Durch den Fokus auf die stra­te­gi­sche Aus­rich­tung der Mar­ke konn­ten wir durch eine moder­nes Design und zukunfts­ori­en­tier­te Posi­tio­nie­rung eine noch höhe­re Auf­merk­sam­keit im Ver­kaufs­um­feld der Stil­lein­la­gen sor­gen. Wir betreu­en das Unter­neh­men Joli­fi­ne wei­ter­hin bera­tend in der Mar­ken­füh­rung und gestal­tend in den Berei­chen Cor­po­ra­te Design und Pack­a­ging.